Alle Artikel mit dem Schlagwort: Bücherturm

buechertrum

Der Bücherturm

In einer Bibliothek   geht ein Mann auf einen anderen zu und meint: »Hallo allerseits, was treiben Sie denn da für einen Unfug ?« Der Mann hat nicht umsonst gefragt, denn der andere Mann baut gerade mit Hilfe von Lexiken einen Turm. »Wieso Unfug?« Beide Männer starren sich verdutzt an. Der etwas verwirrte Mann meint: »Selbstverständlich ist es Unfug als erwachsener Mann noch einen solchen Blödsinn zu machen. Sehen Sie sich doch an: Sitzen hier und stapeln Bücher.« Der verspielte Mann erwidert gelassen-ruhig: » Ja, das kann schon sein, aber was stört es Sie, wenn ich Bücher staple?« »Wieso mich das stört?, das fragen sie seltsamer Vogel noch? Ich störe mich an alles und jeden, und Bücher enthalten Wissen, das Sie lesen sollten und sind nicht dazu da, damit sie Türme daraus stapeln können.« Der andere Mann hat anscheinend jedes Wort gehört, aber stapelt ohne den bereits wütenden Mann zu betrachten weiter. Er stapelt immer schneller und mit immer mehr Freude die Bücher übereinander. Bald fängt der Turm an zu wackeln und der wütende Mann wird …